Den ersten Spieltag der Saison 2014/15 bestritt die Mixed Mannschaft des ASC Feudenheim gegen den VfB Reicholzheim.

Im ersten Satz der Saison spielten die Mannschaften sehr unbeständig. Es war ein ständiges auf und ab, bei dem der VfB die Tiefphasen des ASC nutzte um Punkte zu holen. Der Satz endet mit 21-25 für die Heimmannschaft Reichholzheim.

Im zweiten Satz hatten wir ganz schnell die Nase vorn. Wir ließen uns die klare Führung während des Satzes nicht nehmen und gewannen mühelos mit 25-8. Nach dem 1:1 kämpften beide Mannschaften im dritten Satz um die Führung. Gegen Ende des Satzes ließen wir in unserer Leistung kurz nach. Natürlich nur um das Ende des Satzes für die zahlreichen Zuschauer spannend zu gestalten. Der ASC entschied den Satz mit dem Ergebnis 27-25 für sich.

Im Vierten Satz zeigten wir, wie schon in den Sätzen zuvor unser können. Durch konzentriertes Spiel und saubere Technik konnten wir den Satz mit 25-14 souverän für uns entscheiden.


Ein voller Erfolg für den ersten Spieltag.

ASC Feudenheim - VfB Reicholzheim 3:1


Es spielten: Tom, Oli, Christian, Katja, Silke, Daniel, Doro, Lucie, Angi, Anett