Mit 1:3 (23:25, 25:20, 22:25, 22:25) kassierte die Damen 3 eine vermeidbare Niederlage gegen die Mädels von der VSG 5. Die ASC-Damen bleiben aber trotzdem auf dem ersten Tabellenplatz ;)

Am 28.1.2012 traten die Damen 3 des ASC Feudenheim zu einem spannenden Spiel gegen die Ladenburger Damen 4 in der Heinrich-Lanz Halle, Vogelstang an.

Einen schönen Tag verlebte die Mannschaft in Heidelberg und hatte sehr viel Spaß dabei. Schon die Planung war sehr amüsant, da die meisten eigentlich einen Wellness-Tag im Hallenbad einlegen wollten. Da das leider an mangelnden Fahrgelegenheiten scheiterte und der sehr rege Schriftverkehr einen Tag lang auch nicht den erwünschten Erfolg brachte, entschloss sich die Mannschaft endlich 12 Stunden vor Abfahrt doch noch aufs Schloss zu gehen.

Ergebnis: 2 Spiele verloren, 2 Spiele gewonnen.

 

Am ersten Spieltag, traten wir gleich gegen Walldorf an. Walldorf gewann gleich zu Beginn des Spiels verdient die ersten 2 Sätze und auch der dritte Satz startete nicht gut für den ASC, sehr nervös lief das Spiel ab. Doch durch den Wechsel der Zuspieler, die einfach gar keinen Überblick mehr hatten, stabilisierte sich das Spiel und der Satz wurde glücklich gewonnen.

Unser Vorbereitungsturnier in Feudenheim am Sonntag den 18.09.2011 ging auch dank einiger Helfer, sehr gut über die Bühne. Hier sind besonders die Eltern von Annika Schumacher und von Maike Mayer zu erwähnen, die über den Tag verteilt mitgeholfen haben, den Verkauf zu organisieren.

DANKE! an alle Helfer.