Am Sonntag, den 23.07.17 hatte die Jugendabteilung des ASC auf der Beachanlage ein „Beach and Grill“ Fest veranstaltet. Start war um 14.00 Uhr.

Am Sonntag den 7.12. stand der nächste Spieltag der weiblichen U20 an. Durch den Turniersieg am zweiten Spieltag durfte man nun in Rohrbach in der Verbandsliga starten. Der Spieltag stand jedoch von vornherein unter keinem guten Stern, da man zahlreiche Ausfälle verkraften musste. Am Tag zuvor war noch unklar, ob man überhaupt 6 Spielerinnen zusammen bekommen würde.

Am Sonntag, dem 9. November, trafen sich die Mädels des U20 des ASC Feudenheim in der IGMH in Mannheim zum zweiten U20 Spieltag. Nach dem dritten Platz am ersten Spieltag der Landesliga war nun das Erreichen des Finales das Ziel.

Am 3. Oktober starteten die Feudenheimer U20 Mädels mit neuen Trainer Martin Wagner in Wiesloch in die Saison. Der etwas unvorteilhafte Termin an dem Feiertag nur einen Tag vor Beginn der normalen Spielrunde führte dazu, dass nur 7 Spielerinnen dabei waren.

Am 28.09.14 war es soweit, zum ersten Mal standen unsere U18 Mädels am Netz. In der Helmut-Will- Halle der TSG Wiesloch fand der erste Spieltag der U18 Saison statt. In der Jugendrunde wird in dieser Saison nach Verbands-, Landes und Bezirksliga unterschieden. Wir waren in der Landesliga eingeordnet und das ist gut so.